Startseite > Produkte > Fenster- und Fassadenmarkisen

Außenjalousien

 

60 mm Lamelle mit Führungsschiene

60mm_Führungsschiene_randgebördelt.png

Außenraffstores in freitragender Ausführung mit runden Seitenführungsschienen auf stabilen Wandträgern inkl. oben gerundeter Blende.


Behang mit randgebördelten Lamellen aus speziallegiertem Aluminium, schienengeführt. Lamellen in 80 mm Breite mit eingewalzter Dämpfungslippe und Sicherung der Leiterkordel gegen Verschieben.


Heben, Senken und Wenden mittels Elektro-Antrieb oder Kurbel, dabei laufen die Lamellen in geschlossenem Zustand nach unten und in geöffnetem nach oben.


Montage der Oberschiene und Blende auf den Seitenführungsschienen und Träger. Montage der Führungsschienen mittels schweren Klemmkonsolen, Montageabstand von Wand bis Mitte Führungsschiene beträgt 95 mm.

60 mm Außenraffstores Führungsschiene mit Elektro-Antrieb
60 mm Außenraffstores Führungsschiene mit Kurbelbedienung
60 mm Angekoppelte Anlage mit Führungsschiene ohne Antrieb

min. Breite 80 cm, max. Breite 450 cm,
min. Höhe 50 cm, max. Höhe 400 cm,
max. Fläche 12 m²
max. Fläche mit angekoppelter Anlage 20 m²

80 mm Lamelle mit Führungsschiene

80mm_Führungsschiene.png

Außenraffstores mit randgebördelten Lamellen aus speziallegiertem Aluminium, schienengeführt. Lamellen in 80 mm Breite mit eingewalzter Dämpfungslippe und Sicherung der Leiterkordel gegen Verschieben.
Heben, Senken und Wenden mittels Elektro-Antrieb oder Kurbel, dabei laufen die Lamellen in geschlossenem Zustand nach unten und in geöffnetem nach oben.
Montage der Führungsschienen mittels verstellbarem Träger aus Aluminium, Montageabstand von Wand bis Mitte Führungsschiene von 50 bis 70 mm.

80 mm Außenraffstores Führungsschiene mit Elektro-Antrieb
80 mm Außenraffstores Führungsschiene mit Kurbelbedienung
80 mm Angekoppelte Anlage mit Führungsschiene ohne Antrieb

min. Breite 80 cm, max. Breite 450 cm,
min. Höhe 50 cm, max. Höhe 400 cm,
max. Fläche 12 m²
max. Fläche mit angekoppelter Anlage 20 m²

 

80 mm Lamelle mit Seilführung

80mm_Seilführung.png

Außenraffstores mit flexiblen Lamellen, 80 mm breit. Führung der Lamellen mit Stahlseil und mit Sicherung der Leiterkordel gegen Verschieben. Option: Lamelle mit Sicke, zur Erhöhung der Stabilität und Profiliergenauigkeit.
Heben, Senken und Wenden mittels Elektro-Antrieb oder Kurbel, dabei laufen die Lamellen in geschlossenem Zustand nach unten und in geöffnetem nach oben.
Gegossene Aluminium-Spannwinkel (silber) mit Edelstahlspannschrauben mit 15 bis 160 mm Wandabstand.

80 mm Außenraffstores Seilführung mit Elektro-Antrieb
80 mm Außenraffstores Seilführung mit Kurbelbedienung
80 mm Angekoppelte Anlage mit Seilführung ohne Antrieb

min. Breite 80 cm, max. Breite 450 cm,
min. Höhe 50 cm, max. Höhe 400 cm,
max. Fläche 12 m²
max. Fläche mit angekoppelter Anlage 20 m²

 
 

80 mm Lamelle freitragend

80mm_freitragend.png

Außenraffstores in freitragender Ausführung mit runden Seitenführungsschienen auf stabilen Wandträgern inkl. oben gerundeter Blende.
Behang mit randgebördelten Lamellen aus speziallegiertem Aluminium, schienengeführt. Lamellen in 80 mm Breite mit eingewalzter Dämpfungslippe und Sicherung der Leiterkordel gegen Verschieben.
Heben, Senken und Wenden mittels Elektro-Antrieb oder Kurbel, dabei laufen die Lamellen in geschlossenem Zustand nach unten und in geöffnetem nach oben.
Montage der Oberschiene und Blende auf den Seitenführungsschienen und Träger. Montage der Führungsschienen mittels schweren Klemmkonsolen, Montageabstand von Wand bis Mitte Führungsschiene beträgt 95 mm.

80 mm Außenraffstores freitragend mit Elektro-Antrieb
80 mm Angekoppelte Anlage freitragend ohne Antrieb

min. Breite 80 cm, max. Breite 220 cm,
min. Höhe 50 cm, max. Höhe 400 cm,
max. Fläche 9 m²
max. Fläche mit angekoppelter Anlage 20 m²

 

90 mm Z-Lamelle mit Führungsschiene

90mm_z-Lamelle_Führungsschiene.png

Außenraffstores mit randgebördelten z-förmigen Lamellen, schienengeführt, Lamellen 88 mm breit, mit eingewalzter Dichtungs-/Dämpfungslippe, mit Sicherung der Schlaufenkordel gegen Verschieben.
Option: Teilverschattung - Lamellen laufen leicht geöffnet (ca. 40°) nach unten.
Heben, Senken und Wenden mittels Elektro-Antrieb oder Kurbel, dabei laufen die Lamellen in geschlossenem Zustand nach unten und in geöffnetem nach oben.
Montage der Führungsschienen mittels verstellbarem Träger aus Aluminium, Montageabstand von Wand bis Mitte Führungsschiene von 50 bis 70 mm.

90 mm Außenraffstores Führungsschiene mit Elektro-Antrieb
90 mm Außenraffstores Führungsschiene mit Kurbelbedienung
90 mm Angekoppelte Anlage mit Führungsschiene ohne Antrieb

min. Breite 80 cm, max. Breite 400 cm,
min. Höhe 50 cm, max. Höhe 400 cm,
max. Fläche 12 m²
max. Fläche mit angekoppelter Anlage 20 m²